Prüfungsprotokolle 1. Examen – Sachsen-Anhalt

Hier findest du die Anbieter von Prüfungsprotokollen für die mündliche Prüfung im ersten Staatsexamen (Pflichtfachprüfung) in Sachsen-Anhalt:

Jura-Fachschaft Halle-Wittenberg

Die Fachschaft der Uni Halle-Wittenberg bietet einen großen Fundus an Protokollen für die mündliche Prüfung im ersten Staatsexamen für Sachsen-Anhalt an. Zusätzlich gibt es auch eine kleine Auswahl an Protokollen für die Schwerpunktbereichsprüfung und die Fachschaft bezahlt für neue Protokolle aus der Schwerpunktbereichsprüfung derzeit sogar noch einen kleinen Obulus. Sämtliche Protokolle enthalten alle Infos über die Inhalte der jeweiligen Prüfung und allgemein über die Atmosphäre und die Art und Eigenheiten des Prüfers.

Die Ausgabe der Protokolle erfolgt rein digital, d.h. es muss ein USB-Stick mitgebracht werden oder die E-Mail-Adresse genannt werden.

  • Kosten
  • kostenlos!
  • Kaution
  • 20,00 € per Überweisung auf ein Konto der Fachschaft. Der Eingang der Zahlung muss nicht abgewartet werden, wenn ein Überweisungsnachweis mitgebracht wird.
    Eine Frist zur Einreichung der Protokolle gibt es nicht. Es wird jedoch darauf geachtet, dass die Protokolle eine gewisse Qualität aufweisen. Im eigenen Interesse sollten die Protokolle daher relativ zeitnah nach der mündlichen Prüfung geschrieben und eingereicht werden. Die Protokolle können per E-Mail eingesendet werden.
  • Öffnungszeiten
  • Di und Do jeweils von 13 bis 14 Uhr oder nach Absprache
  • Adressen
  • Fachschaftsrat Jura
    Raum U.10
    Universitätsplatz 3-
    5 06108 Halle Saale
    Tel.: 0345 55 – 23157
    E-Mail: fachschaft@jura.uni-halle.de