Prüfungsprotokolle 2. Examen – Nordrhein-Westfalen (NRW)

Hier findest du eine Liste von Anbietern von Prüfungsprotokollen für die mündliche Prüfung im zweiten Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen (NRW):

Ein Tipp: Da sich die angebotenen Protokolle teilweise deutlich unterscheiden, ist es sinnvoll bei möglichst vielen Anbietern Protokolle anzufragen (sofern es Budget und Zeit zulassen).

ExamensHeld (vorher JuraProtokolle.de)

Kostenlos bekommt ihr Prüfungsprotokolle für das zweite Examen in NRW bei ExamensHeld (vorher JuraProtokolle.de). Ihr könnt die Protokolle nach Registrierung als PDF downloaden. Zusätzlich gibt es einen Last-Minute-Ticker, falls nach der Bestellung neue Protokolle eurer Prüfer hochgeladen werden.

  • Kosten
  • Kostenlos


Personalrat der Rechtsreferendare am Landgericht Düsseldorf

Prüfungsprotokolle für die mündliche Prüfung bietet der Personalrat der Rechtsreferendare am Landgericht Düsseldorf an. Zunächst müssen die Protokolle über die u.g. E-Mail-Adresse mit dem Betreff „Bestellung Protokolle“ angefordert werden und der E-Mail ein Scan der Ladung beigefügt werden. Anschließend muss die Kaution auf das Konto des Personalrats überwiesen werden. Nach Eingang der Kaution werden die Protokolle per E-Mail als PDF verschickt. Achtung: Falls es schneller gehen soll kann auch ein Scan bzw. Screenshot der Überweisung angehängt werden. Die Protokolle werden dann direkt verschickt.

Die Anforderung ist auch schon vor Erhalt der Ladung möglich. Hierzu muss die eigene Prüfungsziffer mit einem Scan eines früheren LJPA-Schreibens (z.B. von der Mitteilung der Noten) und dem Link zur Prüfungsseite an die u.g. E-Mail-Adresse geschickt werden. Der übrige Ablauf ist identisch.

Ein Prüferwechsel ist möglich. Hierzu genügt eine Mail mit dem Scan der Mitteilung vom LJPA.

  • Kosten
  • kostenlos!
  • Kaution
  • 60,00 €
    Nach der PRüfung müssen die eigenen Protokolle innerhalb von zwei Wochen angefertigt werden, ansonsten wird die Kaution einbehalten.
  • Adresse
  • Personalrat der Rechtsreferendare am Landgericht Düsseldorf
    Werdener Str.1
    40227 Düsseldorf
    E-Mail: info@rechtsreferendare-duesseldorf.de
  • Sprechstunde
  • Montags: 17-19 Uhr
    Mittwochs: 17-19 Uhr
    Freitags: 16-18 Uhr


Personalrat der Referendare Köln

Neben Düsseldorf bietet auch der Personalrat der Referendare Köln die Möglichkeit zur Anforderung von Protokollen. Die Protokolle können entweder im Büro des Personalrats abgeholt werden oder über das Internet angefordert werden. Bei Abholung muss ein eigener USB-Stick mitgebracht werden oder eine CD für 1,00 € gekauft werden. Bei der Anforderung über die Webseite muss zunächst ein Vertrag heruntergeladen, unterschrieben und eingescannt werden. Dieser Vertrag muss dann an den Personalrat geschickt werden, der Dir eine Vertragsnummer mitteilt. Unter Angabe dieser Vertragsnummer muss anschließend die Kaution überwiesen werden. Nach Zahlungseingang kommen die Protokolle dann per E-Mail.

  • Kosten
  • kostenlos!
  • Kaution
  • 50,00 €
    Die eigenen Prüfungsprotokolle müssen innerhalb von sechs Wochen angefertig werden und per E-Mail an den Personalrat geschickt werden.
  • Adresse
  • Der Personalrat der Rechtsreferendare am Landgericht Köln
    Reichenspergerplatz 1
    50670 Köln
    Tel.: 0221 / 7711 612 (nur während der Öffnungszeiten)
    E-Mail: protokolle@rechtsreferendare-koeln.de
  • Sprechstunde
  • Jeden 1. und 3. Montag des Monats jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr


Alpmann Schmidt

Alpmann Schmidt bietet an seinem Zentral-Standort natürlich auch Prüfungsprotokolle für die mündliche Prüfung im 2. Staatsexamen in NRW an. Die PRotokolle können mittels eines auszufüllenden Formulars per E-Mail oder Fax angefordert werden, wobei eine Kopie der Ladung beigefügt werden muss. Der Downloadlink für die Protokolle kommt anschließend per E-Mail. Bei Anforderung bis 14 Uhr in der Regel noch am selben Tag. Die Protokolle können online als PDF abgerufen werden.

Achtung:
Die Protokolle von Alpmann Schmidt sind kopiergeschützt (DRM). Sie können nur im Adobe Acrobat Reader angesehen werden und nicht ausgedruckt werden (!). Hierzu wird ein Plugin für den Adobe Reader benötigt. Nach 3 Wochen können die Dateien nicht mehr geöffnet werden.

  • Kosten
  • 13,00 € pro Prüfer (für ehemalige AS-Kursteilnehmer)
    20,00 € pro Prüfer (für alle anderen)
  • Kaution
  • Nach Anfertigung eigener Protokolle erfolgt eine Rückerstattung von bis zu 25,00 €. Der genaue Betrag bestimmt sich nach der Qualität der geschriebenen Protokolle.
  • Adresse
  • Alpmann Schmidt
    Alter Fischmarkt 8
    48143 Münster
    Tel. 0251–98109-75
    E-Mail: protokolle@alpmann-schmidt.de


Prüfer in NRW sind für das zweite Examen u.a.:

  • PLG a.D. Edmund Brahm
  • VizePVG a.D. Georg Niebel
  • VorsRiOLG Dr. Jürgen Soyka
  • PLG Dr. Günter Schwieren
  • VorsRiVG Klaus Buter
  • RA Dr. Friedwald Lübbert
  • P.inLG Margarete Gräfin von Schwerin
  • RA Michael Becker
  • VizePLG Dr. Michael Haas
  • Präs.IT.NRW Hans-Josef Fischer
  • RA Dr. Heinrich Stallknecht
  • RiLG Dr. Ingo Werner
  • RA Dr. Uwe Vahrenbrink
  • Vizepräs.’inVG Ute Blum-Idehen
  • RiOLG Lars Theissen
  • VorsRiOLG Philipp Augstein
  • OStA Jakob Klaas
  • RA Michael Nimphius
  • PVG Bernhard Fessler
  • RA Peter-Josef Cremer
  • RiOLG Lars Theissen
  • PLAG Dr. Jürgen vom Stein
  • RA Norbert Proyer
  • VizePLG Dr. Ulrich Thole
  • VizeP.’inFG a.D. Dr. Heide Schaumburg
  • RiOLG Dr. Marc Hunke
  • VorsRiLG Dr. Reinhard Ruhe
  • RA Stefan Burghoff
  • RiArbG Frederik Brand
  • RD Dr. Manuel Kamp
  • RA Dr. Eberhard Baden
  • OStA Ralf Möllmann
  • Notar Dr. Georg Specks
  • POLG Johannes Riedel
  • VorsRiVG Joachim Herlt
  • RA Dr. Hans-Jörg Odenthal
  • PVG Dr. Ulrich Morgenstern
  • LOStA Volker Schmerfeld-Tophof
  • VorsRi.inOLG Uta Statthalter
  • VorsRiBSG Prof. Dr. Ulrich Wenner
  • LOStA Jens Frobel
  • VorsRiLG a.D. Manfred Wilhelm Knemeyer
  • PFH Thomas Bönders
  • RiAG Tim Behrend
  • P.inVG Claudia Beusch
  • PLG a.D. Christian Müller
  • OStA Wolfgang Niekrens
  • RA Reinhard Voigt
  • RA Dr. Eberhard Baden
  • VorsRiVG Prof. Dr. Bernd Andrick
  • LOStA.in Stephanie Sauer
  • PLJPA Ulrich Becker
  • VorsRiVG Albert Lohmann
  • DirAG Andreas Türpe
  • PLG Gerd Waldhausen
  • RR Andreas Schüller
  • RA Thomas Stobbe
  • GStA a.D. Jürgen Kapischke
  • VorsRiOLG Joachim Lüblinghoff
  • RiFG Erwin Weingarten
  • RA Norbert Kassen
  • RA Helmut Ismar
  • MR Claus Pommer
  • PVG Bernhard Fessler
  • OStA Dr. Robert Lenz
  • RA + Notar Kai Neuvians
  • MDgt a.D. Werner van den Hövel
  • RA Jens Ewelt
  • RiLG Dr. Volker Schepers
  • LMR’in a.D. Dr. Barbara Röwer
  • RiOLG Dr. Marc Hunke
  • VorsRiLG Dr. Reinhard Ruhe
  • PFG Benno Scharpenberg
  • RiAG Ralph Kossmann
  • VizePLG Christian Schmitz-Justen
  • Notar Thomas Rüdiger Brünger
  • RA Dr. Andreas Juhnke
  • Ri.inAG Dr. Gabriele Schotten
  • PLG Ulrich Schambert
  • Professor Dr. Fritz Jost
  • ORR.in Daniela Vinkeloe
  • PLG Thomas Vogt
  • DirAG Jens Gnisa
  • Ri.inOVG Anke Schulte-Trux
  • Uni-Kanzler a.D. Prof. Ulf Pallme König
  • OStA Gunnar Greier
  • DirAG Klaus Peter Hommel